Veranstaltungen

Kontakt

UrbanLand Blog

Newsletter

Gremien Login

UrbanLand Sommer

Das Präsentationsjahr der REGIONALE 2022

Das Präsentationsjahr der REGIONALE 2022 zeigt mit einem Veranstaltungsprogramm Projekte und Ergebnisse in OstWestfalenLippe.


Zum Abschluss und als Höhepunkt des NRW-Strukturprogramms REGIONALE wird OstWestfalenLippe ein Schaufenster für gute Ideen, Modelle und Lösungen. Ab April ist die ganze Region zum „UrbanLand Sommer“ eingeladen – einem Veranstaltungsprogramm, das die Ergebnisse der gemeinsamen engagierten Arbeit von mehr als 200 regionalen Akteuren zeigte. Sieben große Feste, die sogennanten REGIONALE-Feste, begleiteten den UrbanLand Sommer. Bei diesen wurden die bereits entstandenen Lösungen und Ergebnisse sowie viele der 62 REGIONALE-Projekte für jeden Interessierten sichtbar und erfahrbar.


Festlicher Auftakt

WANN: 30. März 2022, 10 Uhr
WO: Lokschuppen Bielelfeld

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfolgte ausschließlich auf Einladung.

Der UrbanLand Sommer startete mit einem festlichen Auftakt. Gemeinsam mit Hendrik Wüst MdL, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung, und Landrat Jürgen Müller, Vorsitzender des UrbanLand-Board, wurde mit rund 250 Gästen und Beteiligten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und natürlich den REGIONALE-Projekten das Präsentationsjahr der REGIONALE 2022 in OstWestfalenLippe eröffnet.


Die REGIONALE-Feste

Als Ankertermine veranstaltete die OstWestfalenLippe GmbH, bei der die REGIONALE 2022 angesiedelt ist, sieben große Feste gemeinsam mit den Kreisen und der Stadt Bielefeld. Hier war die rund 300 qm große UrbanLand-Welt als große Aktions- und Informationsfläche zu Gast und machte die REGIONALE insgesamt anschaulich. Neben einem großen Kuppelzelt mit 4,25 Meter Höhe und 9,80 Meter Durchmesser sowie einer Fläche von knapp 75 m² luden sieben Outdoor-Experimentierstationen dazu ein, sich mit den Themen der REGIONALE zu beschäftigen. Daneben konnten sich auch Projekte vor Ort bei den Festen präsentieren. Ein Bühnenprogramm mit prominenten Gästen hat bei jedem der sieben Feste REGIONALE-Akteure wie auch die Öffentlichkeit zur Eröffnung eingeladen.

Die UrbanLand-Welt:

UrbanLand Sommer auf dem Innovation Campus Lemgo

WANN: 01. Mai 2022, 11-18 Uhr
WO: An der Phoenix-Contact Arena, 32657 Lemgo

Im Kreis Lippe fand das erste große REGIONALE-Fest statt. Zusammen mit der UrbanLand Welt präsentierten sich auf dem Innovation Campus Lemgo die rund 20 lippischen Projekte sowie Projekte mit lippischer Beteiligung auf der „Projektmeile“ der Öffentlichkeit. Ab 11 Uhr wurde die Veranstaltung mit politischer Prominenz, darunter auch Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, eröffnet. Für Unterhaltung war ebenfalls gesorgt: Simon Pierro hat mit seiner iPad Magie das Publikum zum Staunen gebracht. Pierro kombiniert seine magischen Fähigkeiten mit den technischen Innovationen des digitalen Zeitalters, um eine Welt zu schaffen, in der das Unmögliche greifbar wird.

Weitere Informationen zum Programm

UrbanLand Sommer auf dem Frühlingsfest Löhne

WANN: 07.Mai 2022, 11 – 19 Uhr | 08.Mai 2022, 10:30 – 18 Uhr
WO: Findeisen-Platz 32584 Löhne

Das Löhner Frühlingsfest bot den Rahmen für das zweite REGIONALE-Fest. Der Findeisen-Platz verwandelte sich in einen gemütlichen Biergarten mit Bühne, Speisen- und Getränkeangebot. Hier war die UrbanLand-Welt positioniert. Musik, Walk-Acts und Straßentheater, ein Ökumenischer Gottesdienst waren Teil des Programms. Das REGIONALE-Projekt Bahnhof Löhne, der neue „Dritte Ort“ für die Stadt, war geöffnet und bot ein eigenes facettenreiches Programm. Die Einzelhändler in der verkehrsberuhigten Zone der Lübbecker Str. veranstalteten einen verkaufsoffenen Sonntag.

Weitere Informationen zum Programm

UrbanLand Sommer auf dem Leinewebermarkt Bielefeld

WANN: 28. und 29. Mai 2022, 11-19 Uhr
WO: Niederwall 26 (Höhe Vapiano), 33602 Bielefeld

Im Rahmen des großen Stadtfestes Leinewebermarkt präsentierte sich die REGIONALE tagsüber in der Bielefelder Innenstadt. Hier war die rund 300 qm große UrbanLand Welt als große Aktions- und Informationsfläche zu Gast. Neben einem großen Kuppelzelt mit einer Fläche von knapp 75 m² luden sieben Outdoor-Experimentierstationen dazu ein, sich mit den Themen der REGIONALE zu beschäftigen.

Neben der großen Aktionsfläche am Niederwall 26 (Höhe Vapiano) konnten die Besucherinnen und Besucher die Bielefelder REGIONALE-Projekte entdecken. In Mitmach-Aktionen und mit Wissenshäppchen gab es einen Einblick in das zukünftige Programm der WissensWerkStadt. An den weiteren Informationsständen erfuhren die Besucherinnen und Besucher mehr zur Konversionsplanung der Stadt Bielefeld, u.a. zum REGIONALE-Projekt Rochdale Quartier. Im Rahmen des REGIONALE-Projekts Radnetz OWL startete am Sonntag, 29.5. um 11 Uhr mit Martin Adamski, Beigeordneter für Umwelt, Mobilität, Klimaschutz und Gesundheit der Stadt Bielefeld, das diesjährige STADTRADELN an der UrbanLand Welt.

Weitere Informationen zum Programm.

 

UrbanLand Sommer beim Diemelzauber Warburg

WANN:  02. Juli, 12-18 Uhr, und 03. Juli 2022, ca. 11-18 Uhr
WO: Diemelauen / auf dem Kälken in Warburg

Ein Sommerfest für alle Generationen fand vor den Toren der Warburger Altstadt direkt an der Diemel statt. Hier war die UrbanLand-Welt am 2. und 3. Juli zu Gast. Das Fest bot ein attraktives und abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Viele Warburger Vereine organisierten unterschiedlichste Mitmachangebote und auch kulinarisch wurden die Besucherinnen und Besucher bestens versorgt. Angelehnt an das REGIONALE-Leuchtturmprojekt „Laurentiushöhe – das Quartier mit Seele“ versteht sich der „Diemelzauber“, wie das Warburger Fest benannt ist, als Bürgerfest für alle.

Informationen zum Programm

UrbanLand Sommer bei den Holz- und Ressourcentagen Hille

WANN: am 27. und 28. August, jeweils 11-18 Uhr
WO: Pohlsche Heide 1, 32479 Hille

Nach den Sommerferien luden die Holz- und Ressourcentage nach Hille ein. Es erwartete die Besucherinnen und Besucher Wissenswertes zu den Themen Klima, Umwelt und Zukunft und natürlich alles rund um Wald und Holz. Neben der UrbanLand-Welt gab es spannende Aktionsflächen, Mitmachaktionen und Erfahrungsräume im Wald, die den Besuch zum Erlebnis werden ließen. Zahlreiche Aussteller zu den Themen Holz, Ressourcen, Wald und Klima, zu Mensch und Umwelt, Wärme, Energie und Wohnen waren präsent. Innovative Zukunftsprojekte aus dem Kreis, unter anderem die Smart Recycling Factory – Pohlsche Heide, stellten sich vor. Ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Live-Acts, Musik und leckerem Essen ergänzte das Programm.

Weitere Informationen zum Programm.

UrbanLand Sommer im Kreis Gütersloh

WANN: 04. September 2022, 11-17 Uhr
WO: Hans-Werner-Henze-Platz 1 (Theaterplatz) | 33330 Gütersloh

Die Stadt und der Kreis Gütersloh lud Bürgerinnen und Bürger am 4. September auf den Hans-Werner-Henze-Platz 1 ein, die REGIONALE kennenzulernen und zu erleben. Hier wurden die Planungen für das neue Quartier auf dem Gelände der ehemaligen Mansergh-Kaserne mit Wohnungen, Gewerbeflächen, dem neuen Standort der Fachhochschule und dem Innovationszentrum, sowie Ideen zu neuen Mobilitätslösungen vorgestellt.

Weitere Informationen zum Programm.

UrbanLand Sommer im Paderborner Zukunftsquartier

WANN: 18. September 2022, 11-17 Uhr
WO: Gelände des Paderborner Zukunftsquartiers, Areal Barker, Driburger Str. 73, 33100 Paderborn

Die letzte Großveranstaltung im UrbanLand Sommer fand auf dem Gelände des Paderborner Zukunftsquartiers, dem Areal Barker, statt. Etwa ein Drittel der REGIONALE-Projekte stellten sich am 18. September in Paderborn vor. Neben vielen Informationen erwartete die Besucherinnen und Besucher auch beste Unterhaltung mit Kabarett und Musik. Eine Fahrt mit der Bimmelbahn lud dazu ein, das Gelände zu erkunden. Im Mittelpunkt durfte am Veranstaltungstag das Zukunftsquartier selbst stehen: Denn die Öffentlichkeit hatte die Möglichkeit, einen bisher verschlossenen Ort im Stadtgebiet zu entdecken. Eine begehbare Ausstellung zum Masterplan in der „Halle 47“ machte die Planungen und Zukunftsperspektiven direkt vor Ort erlebbar.

Weitere Informationen zum Programm.


UrbanLand Sommer - Das Finale

WANN: 15. Dezember 2022, 10:30-14 Uhr
WO: Marta Herford, Goebenstraße 2, 32052 Herford

Am 15. Dezember 2022 lädt die OstWestfalenLippe GmbH zur Schlussveranstaltung des UrbanLand Sommers ein. 

Wir wollen – mit alten Freunden wie mit neuen Verbündeten, mit Partnern und Kolleginnen, mit handelnden Akteuren und Gestalterinnen – auf gemeinsam Erreichtes schauen und zum Finale des Präsentationsjahrs der REGIONALE 2022 den Staffelstab an die nachfolgenden REGIONALEN 2025 übergeben.

Get together: ab 10:30 Uhr
Programmstart: 11 Uhr
Anschließend Empfang

Weitere Informationen zum Programm folgen im November 2022.

Diese Veranstaltung richtet sich an einen geschlossenen Einladungskreis und ist nicht öffentlich.