Kontakt

UrbanLand Blog

Newsletter

Gremien Login

OWL GmbH / Sättele

Tagung "Gesundes Leben im UrbanLand" gibt Impulse

Die REGIONALE 2022 soll dazu beitragen, Gesundheitsversorgung, Daseinsvorsorge und gemeinschaftliches Leben in allen Lebensphasen überall in OWL zu sichern. Wie lokale Daseinsvorsorge vor Ort organisiert werden kann, was als Best-Pratice beispielhaft ist und ortsübergreifend funktioniert und wie Trägermodelle aussehen können, darum ging es bei der REGIONALE-Tagung „Gesundes Leben im UrbanLand“ im August in Herford.

Die rund 60 beteiligten Fachleute aus NRW und Niedersachsen nutzten den intensiven Austausch und folgten den zahlreichen Impulsen von verschiedenen Expertinnen und Experten sowie Akteurinnen und Akteuren aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Stadtentwicklung und Wohnen sowie Entscheidenden aus Politik und Verwaltung. Dabei ging es unter anderem um die Bedeutung der lokalen Daseinsvorsorge für die Zukunft der Regionen
oder die Rolle der Kommunen und der Zivilgesellschaft in der lokalen Daseinsvorsorge. Auch wurden Orte der Begegnung und Versorgung als Mittel, um sozialen Zusammenhalt zu gestalten, betrachtet.

Fazit: Viele gute Beispiele für die lokale Daseinsvorsorge von morgen liegen vor. Mit Mut und Engagement können innovative Konzepte, wie Orte mit multiplen Dienstleistungen, das Lotsenprinzip, Teilhabe im Alter durch Digitalisierung, Gesundheitsprävention oder genossenschaftlich organisierte Versorgung, umgesetzt werden.

Bildergalerie zur Veranstaltung "Gesundes Leben im UrbanLand"
17.08.2022, Herford

OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
OWL GmbH, Stefan Sättele
Keine Kommentare gefunden!

Kommentar schreiben